top of page

Aare Retreat

Aare Retreat

AARE-RETREAT
In Kontakt mit Kälte, Wasser und Dir selbst!

Erkunde eine fesselnde Welt und tauche in deine Kraft ein:
- Erlebe als Gruppe die Wim Hof-Methode
- Nutze das Potenzial deines Unterbewusstseins, um deine Kräfte zu entfesseln
- Erlebe wie sich dein Körper vital, energetisiert und ausgeglichen anfühlt
- Erlebe eine herzliche Atmosphäre mit Freude, Spass und Offenheit
- Erfahre Entspannungsübungen um den Stress abzubauen und Energie aufzuladen

Die Reise vom Kopf in den Körper lädt dich ein, eine ganzheitlicheren Lebensansatz zu nutzen. Oft sind wir im Alltag von unseren Gedanken gefangen, dass wir den Kontakt zu unserem Körper vernachlässigen. Wir haben den Zugang zu unseren Gefühlen und zu unserem Körper teilweise verloren. Dieses Weekend ermöglicht es dir, deine Aufmerksamkeit bewusst auf den Körper und deiner Wahrnehmung zu lenken und wieder mehr in Kontakt mit dir selbst zu kommen!

Nicht nur neue Wege der Selbstkenntnis können sich öffnen, sondern auch die Möglichkeit, deinen Körper als kraftvolles Instrument einzusetzen. Indem du mit deinem Körper in Kontakt kommst, kannst du deine Ideen verfolgen und in die Wirklichkeit deines Lebens transportieren. Befreie dich von Begrenzungen deines Verstandes und eröffne eine tiefere Verbundenheit zu deinem Körper!

Diese kraftvollen Instrumente wirst du erleben und nutzen können:
Die Wim Hof-Methode ist eine Atem- und Kältetechnik, die die Kontrolle des Atems, die Exposition gegenüber Kälte und die Fokussierung des Geistes kombiniert, um positive Effekte auf die körperliche und mentale Gesundheit zu erzielen.

Die Hypnosetherapie nutzt den natürlichen Zustand der Trance, um positive Veränderungen auf mentaler, emotionaler und körperlicher Ebene zu fördern.

Durch Einzel- und Gruppenübungen aus der Gestalttherapie unterstützen wir dich Herausforderungen anzupacken und deine Visionen nach dem Seminar zu verwirklichen!

Die stillen und bewegenden Meditationen unterstützen dich dabei die Erfahrungen im Körper zu integrieren.
Keine Voraussetzungen oder Erfahrungen nötig!

Du wirst durch dieses Weekend angeleitet und betreut durch:
Gian Paolo (Gianni) D’Agostino
Zert./Dipl. Hypnosetherapeut VSH/NGH
Zert. Wim Hof Methode Instruktor
www.imagine-yourself.ch/über-mich

Damir Maux
Meditationsleiter
Zert. Gestalttherapeut UTA
Zert. Meditationsleiter
www.tantric-lifestyle.com/ueber-uns

Wo und wann?
Pfadiheim Aareheim, Langmauerweg 112, 3011 Bern: www.aareheim.ch/app/index.php
Datum: 31.01. - 02.02.25
Beginn: 31.01.25, ab 18:30 – 19:00 Uhr (Eintreffen/Check In)
Ende: 02.02.25, ca. 17 Uhr

Preise
Preis inkl. Essen ohne Übernachtung: CHF 460.- (Studenten CHF 420.-)
Preis inkl. Essen mit Übernachtung: CHF 490.- (Studenten CHF 450.-)
Anmeldegebühr CHF 100.- (Restbetrag kann dann vor Ort in bar beglichen werden)
Verpflegung: Samstags Brunch und Abendessen / Sonntag Brunch
Freitagabend Essensrunde mit gemeinsamen Snacks in der Gruppe (Snacks bitte selbst mitnehmen)

Bitte melde uns, falls du auf Lebensmittelunverträglichkeiten achten musst

Was soll ich mitbringen?
- Unterlage zum Liegen oder Sitzen (Matte UND Badetuch)
- Je nach Wetter entsprechende Kleidung/Decke (genug warme Kleider mitnehmen)
- Trinkflasche
- Bei Übernachtung: Schlafsack und Kissen mitbringen
- Snacks für Freitagabend

Was sind die Teilnahmebedingungen?
Die Wim Hof-Methode ist grundsätzlich sicher. Die Atemübungen und die Kälteexposition können allerdings physiologische Wirkungen haben und müssen entsprechend den Anleitungen geübt werden. In folgenden Fällen kannst du nicht teilnehmen resp. nicht alle Übungen der Wim Hof-Methode mitmachen:
° Schwangerschaft
° Epilepsie / schwere Symptome psych. Krankheit
° Herzschrittmacher / Herzprobleme
° Gefässkrankheiten (Thrombose, Hirnschlag, etc.)
° Bluthochdruck

Die Kälteexposition ist absolut freiwillig und kann Schritt für Schritt erlernt werden (kein Zwang, höre auf die Signale deines Körpers).

Mit der Online-Anmeldung nimmst du auf eigenes Risiko an der Veranstaltung teil und weisst, dass du für deinen eigenen Gesundheitszustandes verantwortlich bist.

Um sicherzustellen, dass Du dich wohl fühlst und dich voll auf das Erlebnis einlassen kannst, empfehlen wir dir, am Morgen 1 bis 2 Stunden vorher nichts zu Schweres zu essen.

Fragen oder Unklarheiten? Dann melde dich gerne bei uns!

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit dir eine einprägsame Zeit zu verbringen und unzählige bereichernde Erfahrungen zu teilen. Dein Kommen wird die Gruppe bereichern und wir sind gespannt darauf, dich kennenzulernen und dich in unserer Gemeinschaft willkommen zu heissen.

Workshopleitung
Damir Maux (Gestalttherapeut & Meditationsleiter)
Gian Paolo D‘Agostino (Hypnosetherapeut & Atem- und Kältetrainer)

Bildschirmfoto 2023-10-20 um 16.47_edited.jpg
Feedback Aare Retreat 2024
bottom of page